Zu Inhalt springen

Heideboden 2021

Ursprünglicher Preis €18,95€ - Ursprünglicher Preis €18,95€
Ursprünglicher Preis
€18,95€
€18,95€ - €18,95€
Aktueller Preis €18,95€
0.75l | €25,27€ / l

Warum trinkenswert:

Claus Preisinger, ein erfahrener Winzer aus Österreich, hat sich als führender Rotweinproduzent etabliert. Seit 2006 arbeitet er streng biodynamisch auf 19 Hektar Weingärten entlang der Parndorfer Platte am Neusiedler See. Seine Weinphilosophie betont minimale Eingriffe, um die natürlichen Eigenschaften der Weine zu bewahren, was sich in charakterstarken Weinen widerspiegelt.

Der "Heideboden" ist Cuvée aus 50 % Zweigelt, 20 % Merlot und 30 % Blaufränkisch. Spontan vergoren, entwickelt er in gebrauchten Barriques sein Profil. Das einzigartige Terroir von Gols verleiht ihm eine unverwechselbare Charakteristik. Mit Aromen von schwarzer Schokolade, reifer Pflaume und Kräutern präsentiert er sich am Gaumen rassig und dynamisch. Voller Druck und Frische.

 

Herkunft: Österreich, Burgenland

Appellation:

Rebsorte(n): Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

Weinart: Rotwein

Hersteller /
Inverkehrbringer:
Claus Preisinger, Goldbergstrasse 60 , 7122 Gols, ÖSTERREICH

Enthält:
Allergene:
Sulfite